Transmedia Storytelling in der aktuellen WEAVE

Gepostet am 22.03.2012 in Presse

Transmedia Storytelling in der aktuellen WEAVE

In der aktuellen Ausgabe der WEAVE widmet sich der Journalist Richard Schwarz dem Thema Cross- & Transmedia Storytelling. Das freut uns natürlich sehr, nicht zuletzt weil auch wir von ihm für diesen Beitrag interviewt wurden. Ausserdem kommen auch noch Michel Reilhac (Directeur Du Cinéma, ARTE France) , Christine Goutrié (Hochschule Magdeburg-Stendal), Juliane Schulze und andere zu Wort. Richard Schwarz gibt dabei in seinem Artikel Einblicke in eine handvoll...

Mehr »

Map My Story bei der Code_n

Gepostet am 22.03.2012 in Projekte

Map My Story bei der Code_n

Map My Story wird beim Code_n Wettbewerb als eine der 10 besten Ideen aus insgesamt mehr als 400 gekürt. Wir unterstützen nun seit Ende letzten Jahres das Berliner Logentheater mit seinen vielfältigen, ideenreichen Projekten. Über das Keiner-Syndrom (auch bekannt als „Public is the new private“) hatten wir an dieser Stelle ja bereits berichtet. Nun waren wir mit dem Logentheater-Projekt „Map My Story“ zusammen mit Johannes Brandrup und Carola Dürr im...

Mehr »

Transmediales Geschichtenerzählen

Gepostet am 02.03.2012 in Konferenz

Transmediales Geschichtenerzählen

Ein kleiner Video-Rückblick auf die Frankfurter Buchmesse 2012, als wir im Rahmen der StoryDrive-Konferenz das Transmedia Manifest vorstellten. Parallel zur Frankfurter Buchmesse fand auch im letzten Jahr wieder die angeschlossene Konferenz StoryDrive statt, deren Ziel es ist die Buch-, Film- und Gamesbranche einander zumindest ein wenig näher zu bringen und so neue Konvergenzen im Medienbereich zu schaffen. Als Transmedia Storyteller waren Doro und ich Teil eines...

Mehr »

Berliner Logentheater

Gepostet am 09.01.2012 in Projekte

Berliner Logentheater

Bislang noch streng geheim gehalten, dürfen wir nun darüber berichten: In diesem Jahr werden die imaginary friends das Logentheater Berlin und ihr Projekt „ICH BIN KEINER – Public is the new private“ transmedial unterstützen. Das Logentheater experimentiert mit den verschiedenen Möglichkeiten, die das Social Web den darstellenden Künsten bietet. So untersucht „ICH BIN KEINER“ im Internetzeitalter das Verhältnis der Gesellschaft zum privaten,...

Mehr »

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen