Autorinnen-Webseite: Christiane Neudecker

Gepostet am 02.03.2013 in Projekte

Autorinnen-Webseite: Christiane Neudecker

Heute veröffentlichte die Autorin Christiane Neudecker ihre neue Webseite. Ab sofort kann man sich auf der Webseite ChristianeNeudecker.de über die Berliner Autorin informieren. Neben Leseproben und Informationen zu ihr und ihren Büchern findet man auf der Seite auch eine Veranstaltungsliste, wo die Autorin als nächstes z.B. bei einer Leseprobe anzutreffen ist. In der Rubrik „…in Gedanken“ kann man gar einen Einblick gewinnen, was Christiane Neudecker...

Mehr »

Geheimnisse um Grimms Geschichten

Gepostet am 09.12.2012 in Projekte

Geheimnisse um Grimms Geschichten

Um die Gebrüder Grimm und ihre Arbeiten ranken sich seit je her diverse Geschichten, Märchen und Geheimnisse.  Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, heute zwei, bald drei, dann vier… doch nicht um Weihnachten geht es hier. Trotzdem macht alle Türchen auf, dahinter warten Geheimnisse zuhauf. Der Berliner Verlag „Das Wilde Dutzend“ hat zu Ehren des 200-jährigen Jubiläums der Haus- und Kindermärchen der Gebrüder Grimm einen Kalender-Countdown...

Mehr »

Motion Comic „Ewig Mein“

Gepostet am 09.10.2012 in Projekte

Motion Comic „Ewig Mein“

Der Motion Comic „Ewig Mein“ macht die Vorgeschichte einer der Hauptfiguren des neuen Thrillers „Abgeschnitten“ von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos erlebbar. In den sozialen Medien war schon lange vor dem Erscheinungstermin von „Abgeschnitten“ (26. September) die Spannung auf den neuen Thriller deutlich zu spüren. Dieses Mal haben sich der weltweit angesehene Berliner Rechtsmediziner Michael Tsokos und der ebenfalls in Berlin wohnende...

Mehr »

Map My Story bei der Code_n

Gepostet am 22.03.2012 in Projekte

Map My Story bei der Code_n

Map My Story wird beim Code_n Wettbewerb als eine der 10 besten Ideen aus insgesamt mehr als 400 gekürt. Wir unterstützen nun seit Ende letzten Jahres das Berliner Logentheater mit seinen vielfältigen, ideenreichen Projekten. Über das Keiner-Syndrom (auch bekannt als „Public is the new private“) hatten wir an dieser Stelle ja bereits berichtet. Nun waren wir mit dem Logentheater-Projekt „Map My Story“ zusammen mit Johannes Brandrup und Carola Dürr im...

Mehr »

Berliner Logentheater

Gepostet am 09.01.2012 in Projekte

Berliner Logentheater

Bislang noch streng geheim gehalten, dürfen wir nun darüber berichten: In diesem Jahr werden die imaginary friends das Logentheater Berlin und ihr Projekt „ICH BIN KEINER – Public is the new private“ transmedial unterstützen. Das Logentheater experimentiert mit den verschiedenen Möglichkeiten, die das Social Web den darstellenden Künsten bietet. So untersucht „ICH BIN KEINER“ im Internetzeitalter das Verhältnis der Gesellschaft zum privaten,...

Mehr »

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen