Transmedia Storytelling in der aktuellen WEAVE

Gepostet am 22.03.2012 in Presse | Keine Kommentare

Transmedia Storytelling in der aktuellen WEAVE

In der aktuellen Ausgabe der WEAVE widmet sich der Journalist Richard Schwarz dem Thema Cross- & Transmedia Storytelling.

Das freut uns natürlich sehr, nicht zuletzt weil auch wir von ihm für diesen Beitrag interviewt wurden. Ausserdem kommen auch noch Michel Reilhac (Directeur Du Cinéma, ARTE France) , Christine Goutrié (Hochschule Magdeburg-Stendal), Juliane Schulze und andere zu Wort.

Richard Schwarz gibt dabei in seinem Artikel Einblicke in eine handvoll unterschiedlichster Projekte. Dazu gehören

Darüber hinaus nimmt er Bezug auf das Transmedia Manifest und geht auch auf erste Ausbildungsgänge ein, die auch bei uns in Europa bereits in Arbeit sind nachdem die PGA vor rund drei Jahren offiziell den Begriff des Transmedia Producers einführte. Wer also ein bisschen tiefer in die Thematik einsteigen will, sollte auf jeden Fall auch diese Seiten in der WEAVE gelesen haben.

Das WEAVE Magazin erscheint übrigens alle zwei Monate und enthält neben dem aktuellen Thema Transmedia Storytelling natürlich eine Vielzahl weiterer Berichte über interactive Design, Konzeption und Development.

Pin It on Pinterest